Quaxfond
Quax-Fond - Solidarität für Bruchpiloten
 
Je Flugtag: 6,00 €

Allgemeine Eräuterung
Schäden an Luftfahrzeugen der Segelflugschule-Oerlinghausen werden von der jeweiligen KASKO-Versicherung des Luftfahrzeuges abgedeckt. Die KASKO-Versicherung greift jedoch erst ab der Höhe der vereinbarten Eigenbeteiligung. Diese variiert je nach Luftfahrzeug zwischen 1000 EURO und 5000 Euro.

Eigenanteil-Risiko
Verursachen verantwortliche Luftfahrzeugführer oder alleinfliegende Flugschüler einen Schaden an dem von ihnen geführten Luftfahrzeug, so sind diese verpflichtet die Schadenssumme zu begleichen, welche die KASKO-Versicherung nicht übernimmt.

QUAX-Fond
Bucht ein Nutzer eines Luftfahrzeuges der Segelflugschule Oerlinghausen den QUAX-Fond, übernimmt die Segelflugschule Oerlinghausen im Schadensfall die Kosten der Schadensregulierung bis zur Höhe des Eigenanteils der KASKO-Versicherung. 
  • Der Quax-Fond tritt nicht in Kraft bei grober Fahrlässigkeit des Nutzers
  • Der Quax-Fond reguliert einen Schaden je Nutzer je Kalenderjahr.
Fliegen lernen am
Teutoburger Wald




Segelflugschule Oerlinghausen

Robert-Kronfeld-Str. 11

33813 Oerlinghausen

Tel.: 05202-9969-0

Fax.: 05202-9969-99